Bildspeicher

Bildspeicher
vaizdo atmintinė statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. image memory vok. Bildspeicher, m rus. память изображения, f pranc. mémoire d'image, f

Radioelektronikos terminų žodynas. – Vilnius : BĮ UAB „Litimo“. . 2000.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • Bildspeicher — Bịld|spei|cher, der: Arbeitsspeicher für ↑ Bilder (1 b). * * * Bildspeicher,   allgemein jede Art von physikalischem Speichersystem, das in der Lage ist, Bilddaten aufzunehmen. Bei Computern versteht man unter Bildspeicher sowohl einen… …   Universal-Lexikon

  • Bildspeicher — Der Bildspeicher bzw. Framebuffer (engl. frame – Einzelbild, buffer – Puffer) ist Teil des Video RAM von Computern und entspricht einer digitalen Kopie des Monitorbildes. Das heißt, jedem Bildschirmpixel kann genau ein bestimmter Bereich des… …   Deutsch Wikipedia

  • Bildspeicher — Bịld|spei|cher (EDV Arbeitsspeicher für Bilddaten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • 3dfx Voodoo 2 — Voodoo 2 Chip 500 0010 01 (Texture Mapping Unit) Diamond Monster 3D II mit 12 MB Speich …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzweißfotografie — Schattenspiel in Schwarzweiß Stadtbrücke Frankfurt (Oder) …   Deutsch Wikipedia

  • Voodoo 2 — Chip 500 0010 01 (Texture Mapping Unit) Der Voodoo2 ist ein 1998 vorgestellter 3D Grafikchipsatz der kalifornischen Firma 3dfx Interactive …   Deutsch Wikipedia

  • Optoluchs — Erstes Optoluchs System (1988) Das Bildverarbeitungssystem Optoluchs aus dem Jahr 1988 gehört zur ersten Generation von VMEbus Systemen für den Bereich Maschinelles Sehen (Machine Vision). Optoluchs digitalisierte als eines der ersten… …   Deutsch Wikipedia

  • REYES (Computergrafik) — Die REYES Architektur ist ein Bildsynthese Algorithmus, der in der 3D Computergrafik verwendet wird, um fotorealistische Bilder zu berechnen. Er wurde Mitte der 1980er Jahre von der Lucasfilms Computer Graphics Research Group entwickelt, die nun… …   Deutsch Wikipedia

  • Texture-Mapping — der Vorderseite eines Würfels Der Begriff Texture Mapping (deutsch etwa Musterabbildung) bezeichnet ein Verfahren der 3D Computergrafik. Es dient dazu, die Flächen dreidimensionaler Oberflächenmodelle mit zweidimensionalen Bildern – sogenannten… …   Deutsch Wikipedia

  • Texturkoordinaten — Texture Mapping der Vorderseite eines Würfels Der Begriff Texture Mapping (deutsch etwa Musterabbildung) bezeichnet ein Verfahren der 3D Computergrafik. Es dient dazu, die Flächen dreidimensionaler Oberflächenmodelle mit zweidimensionalen Bildern …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”